Sonntag, 5. September 2010

Wie kommt man an diese Eigenkompetenz des Kunstbetrachters?